Havariedienst

Unser Havariedienst ist 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche erreichbar.

Mit unseren gut ausgerüsteten Werkstattfahrzeugen sind die Monteure schnell vor Ort um Havarien und Beschädigungen der Fördergurte sofort zu beseitigen und dadurch teure Stillstandzeiten der Förderband-Anlagen zu minimieren.

So können Gurtrisse durch Heißvulkanisation, Kaltvulkanisation oder Einbringen mechanischer Verbinder schnell beseitigt werden.

Werkstattfahrzeuge - Fördergurt-Service
24 Stunden Notfall-Service
Havariedienst bei defektem Gummigurt Vorbereitungsarbeiten für Kaltvulkanisation

Gummi- und Kunststoff-Gurte sind in verschiedenen Breiten und Gurtqualitäten stets auf Lager und im Havariefall schnell lieferbar.

Auf Grund eines umfangreichen Lagerbestandes an Zubehörteilen wie Tragrollen, Umlenkrollen, Antriebstrommeln, Treibriemen, Rundriemen oder Zahnriemen, Verschleißschutzgummi und Pu-Verschleißschutz-Material sind wir in der Lage auch Ersatzteile ohne lange Wartezeiten zu liefern.

Havariedienst bei defektem Gummigurt Havariedienst bei defektem Gummigurt
© Fördergurt-Service Gebrüder Groß GmbH - Fachbetrieb für Fördergurte | Impressum/Kontakt